G’schmackiger Ofen-Kürbis (vegan)

Für dieses Gericht benötigst Du folgende Zutaten:

  • einen Butternuss-Kürbis
  • Olivenöl
  • Himalaya-Chilisalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Zweig Rosmarin
  • etwas Thymian
  • 2 Lorbeerblätter

Schwierigkeitsgrad: ☺ – einfach

Menge:

Je nach Beilage (wir empfehlen zum Kürbis getoastetes Brot und Blattsalate) für ca. 3-4 Personen.

Zubereitung:

Eine geeignete Ofenform mit Olivenöl ausstreichen. Den Butternuss-Kürbis schälen und in ca. 4 cm große Stücke schneiden. In die Form geben, mit Chilisalz, Pfeffer, Knoblauch, Rosmarin, Lorbeerblättern und Thymian würzen – gut vermengen. Danach mit etwas Olivenöl beträufeln und bei 180° Heißluft im Ofen für ca. 45 min garen. Gegebenenfalls die Kürbiswürfel zwischendurch wenden.

Fazit:

Sehr schnell vorbereitet, g´schmackiges Saftl, einfach, aber gut 😀

 

 

About angela

Zert. Pranic Energy Healing Anwenderin und Instruktorin - Partnerin des "The Inner Sciences Network"
This entry was posted in Rezepte and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.