Mentaltraining für Kinder

1Je früher das Selbstbewusstsein unserer Kinder gestärkt wird, umso leichter haben sie es in ihrer Zukungt. Kinder haben noch diese Leichtigkeit in sich, sie setzen ihre Vorhaben mit viel Spaß und Freude um.

Das Unterbewusstsein arbeitet mit Bildern, und Kinder können damit noch viel intensiver arbeiten. Kinder haben sehr viel Fantasie und eine starke Vorstellungskraft. Daher bieten sich für Kinder besonders gut Fantasiereisen an, um ihr Selbstbewusstsein allgemein zu stärken oder auch bestimmte Themen zu bearbeiten. Auch durch kreativen Ausdruck (malen etc.) kann in einem Kind sehr viel bewirkt werden.

Kinder und Jugendliche sind heutzutage schon viel zu jung Stress ausgesetzt, und entwicklen daraus einen inneren Druck, den sie zu oft nur noch schwer loswerden. Daraus können Blockaden oder auch Ängste entstehen.

Durch Mentaltraining können diese Blockaden und Ängste gelöst werden, es wird das Potential und das Selbstbewusstsein des Kindes gestärkt.

Auch für Kindergruppen oder Kindergärten möglich.

Mentaltraining

Hypnose

Mediation

Kontakt:

Mag.a Sabine Mötz
Mentaltrainerin, zertifizierte Hypnotiseurin, Mediatorin nach ZivMediatG

Mobil: +43 676 445 70 72
sabine@lebens-qi.at
www.mediationalslösung.at

www.dererfolgindir.at

This entry was posted in Methoden and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.