Pranic Energy Healing Level III

Energiearbeit im Emotional- und Mentalkörper

  • Wann? Samstag 29. Oktober 09:00-19:00 Uhr & Sonntag 30. Oktober 2022 9:00-ca.14:00 Uhr (Gänserndorf) ODER Samstag 5. November 09:00-19:00 Uhr & Sonntag 6. November 2022 9:00-ca.14:00 Uhr (Saalfelden)
  • Wo? Lebens-Qi Gänserndorf bzw. Lebens-Qi Saalfelden
  • Was? Pranic Energy Healing Level 3
  • Wer? Absolvent*innen von Pranic Energy Healing Level 2
  • Warum? um Stressenergien und negative Gedanken zu beseitigen
  • Wieviel? € 330,- inkl. Zertifikat und Pausenverpflegung
  • Wie? Anmeldung unter 00436507058587 oder shop@lebens-qi.at

Mit dieser Technik beseitigen Sie belastende Energien wie negative Gedankenformen, Elementale und Entitäten aus dem Energiefeld, dem Emotionalkörper und dem Mentalkörper, wodurch positives Denken erleichtert wird und schlechte Gewohnheiten einfacher abgelegt werden können. Die energetische Unterstützung in diesem Bereich ist sehr wichtig, da unsere Gesundheit und Vitalität  eng mit unseren Gedanken und Emotionen verbunden sind. Mit der Anwendung von Pranic Energy Healing Level 3 bewirken Sie  Entspannung und reduzieren Stress-Energie, für Wohlbefinden, Regeneration, Erholung und Zufriedenheit!

Seminarinhalt:
– Was sind Gedankenformen und wie beeinflussen Sie unser gesamtes Sein
– Wie können wir aus dem Energiefeld emotionale Disbalancen entfernen und dadurch einen positiven Rückfluss auf das allgemeine Wohlbefinden haben
– Schutznetze zum Abhalten von Stressenergien und umgebenden negativen emotionalen Energien

Teilnahme-Voraussetzungen: Pranic Energy Healing Level 2

Seminarleitung: Mag. Angela Binder

Kosten: € 330,- inkl. Zertifikat
Anmeldung: bei Angela Binder unter 0650/7058587

Termine im Lebens-Qi Gänserndorf, Bahnstraße 48 – 2-tägig,

  • Sa./So 29./30. Oktober 2022  Sa. 9-19 Uhr, So. 9-ca 14 Uhr

Termine im Lebens-Qi Saalfelden, Mittergasse 23 – 2-tägig,

  • Sa./So 5./6. November 2022 Sa. 9-19 Uhr, So. 9-ca 14 Uhr

Von angela

Zert. Pranic Energy Healing Anwenderin und Instruktorin - Partnerin des "The Inner Sciences Network"